de
nl
en

case story

European Bridal Week

zurück

Step into our world. Gibt es keinen geeigneten Raum? Dann schafft SESSIBON ihn selbst. Um in einer der großen Hallen der Messe Essen eine ultimative Erfahrung zu schaffen, wird eine komplette Blackbox aufgebaut.

Ein Rahmen aus Traversen mit einer Größe von 16 x 26 Meter wird in das Dach gehoben und mit schwarzen Backdrops und von oben herabhängendem Stoff versehen. Dieselbe Konstruktion wird mit diversen Streifen mit LED-Paneelen versehen, die durch die Platzierung in verschiedenen Höhen ein überraschendes Dekor bilden. Der Catwalk wird mit einem Lackboden bedeckt, der durch den spiegelnden Effekt eine optische Verdopplung des Raums und der Kollektion erzeugt.

Um pro Marke den gewünschten Effekt zu erzielen, werden die Teilnehmer interviewt. So macht das Team von SESSIBON sich die DNA jeder Brand zu eigen und findet die Visuals, Musik und das Styling, die zu der betreffenden Marke passen. Sincerity, wo es klassisch romantisch sein darf, während für Lilian West mehr Boho-Vibes programmiert werden. Die Blackbox kann für Brandshows und Multibrandshows genutzt werden. Pro Teilnehmer verändern sich je nach Identität das Dekor und die Musik.
Über 2 Live-Kameras werden Details der Kollektion vergrößert und vom VJ auf der LED-Wand gestreamt, sodass den Zuschauern auch die USPs der Kollektion gezeigt werden.

Kunde

European Bridal Week by United fairs

Jahr

2019

Ebw5
2018 Ssb Ebw 5
Ebw1
Ebw7
Ebw4
Ebw6
Ebw3
Ebw8
Ebw2